Weingut Wörner | Baden

Die Weinregion Baden ist vor allem für ihre vollmundigen und kräftigen Burgunder sowie für ihr warmes Klima bekannt. Im nördlicheren Teil der Region, inmitten der Ortenau, liegen jedoch Seitentäler mit Steillagen und Weinbergen bis zu 400 m Höhe und kühlen Winden, die ein optimales Mikroklima für andere Rebsorten, insbesondere den Riesling - den man dort traditionell Klingelberger nennt - bieten.

In Sendelbach, einem dieser kleinen Seitentäler von Durbach, liegt das junge Weingut von Matthias Wörner.

Nach seiner Ausbildung zum Winzer (Weingut Salwey und Weingut Müller-Catoir) dem Studium zum Oenologen in Geisenheim und Stationen in Australien und Südafrika, entschied sich Matthias Wörner, den elterlichen Betrieb zu übernehmen und ein Weingut zu gründen, seitdem bewirtschaftet er 5 ha, davon 1,5 ha Rebfläche im Eigenausbau, die Böden sind von Granit und Gneis geprägt.

Matthias liegen ein naturnaher Weinbau, selektive Handlese, spontane Vergärung sowie der Verzicht auf Schönungsmittel am Herzen. Seine Weine, die komplett durchgegoren sind und eine lange Reifezeit erfahren, spiegeln in ihrer Geradlinigkeit und Schlankheit die kühle Charakteristik der Region wider und überzeugen durch ihre Lebendigkeit, Saftigkeit und Frische.


zu den Weinen