Weingut David Harm | Wachau

Weingut David Harm | Wachau

Mitten in der Wachau, doch kurz daneben – Krustetten ist nicht das touristische Krems. Doch auf einer Fläche von 8 ha betreibt hier David Harm ein Vorzeigeweingut für ökologische und nachhaltige Weine. David Harm ist ein sehr wacher und sensibler Winzer, der sich an diesem Ort etwas Besonderes geschaffen hat, auch einen solchen Heuriger, der so liebevoll eingerichtet ist, wir hätten gern einen Abend verbracht!
Wir haben die Weine bei und mit ihm probiert – mit einem ganz besonderen Wohlgefühl – und das hat nicht nur unsere Zunge, sondern auch unser Herz bewegt.
Nachhaltig werden wir noch größere Weine von ihm listen. Seid gespannt auf die Lagen, auf die Weine, auf großen und korrekten Weingenuss. David Harm ist für uns das neue Österreich!
Wir sind wirklich begeistert. Die Wachau ist natürlich für den Riesling sehr bekannt. Der „Kreuzberg“ war für uns eine wirkliche Offenbarung!

 

Zu den Weinen